Zum Inhalt springen
Startseite » Arbeiten im Tiergarten » Ausbildung

Ausbildung

Der Beruf des Tierpflegers ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Dabei wird zwischen Zootierpfleger, Versuchstierpfleger und Heimtierpfleger unterschieden. Versuchstierpfleger finden ihre Ausbildung in der Regel im Bereich pharmazeutischer Industriekonzerne, die über eigene Versuchstierhaltung verfügen. Heimtierpfleger spezialisieren sich auf die Pflege von Haustieren, u.a. in Tierheimen oder in Zoofachgeschäften.