Ostern im Tiergarten: Eier suchen im Schnee…

Zu Ostern in den Tiergarten und Eier suchen, das hat für viele Familien in Neustrelitz und aus dem Umland einen festen Platz im Kalender. Auch in diesem Jahr sind den Stadtwerken wieder Klein und Groß am Sonntag von 9 bis 12 Uhr auf der zauberhaften Anlage willkommen.
Neben dem neu gestalteten Spielplatz dürfte auch der eben mit „Jette’s Erlebnisfarm“ eingeweihte Kaninchenstall ein Anziehungspunkt sein. Dank der Panoramascheibe kann man den Osterhasen gar nicht besser zu Gesicht bekommen, auch wenn es nicht direkt ein Hase ist. Ansonsten gilt wie immer: Wer ein Ei auf dem weitläufigen Gelände findet, kann es an der Freilichtbühne gegen etwas Süßes eintauschen. Hier wird es auch Musik geben, außerdem wartet eine Schminkstation auf die Lütten. Wer sich ordentlich ausgetobt hat, dem schmecken bestimmt die frisch gebackenen Waffeln.